Home » Community, Content Management, Webkatalog

Pligg – Social News Script

24 Juni 2009 No Comment

Das Open Source Script Pligg eignet sich ideal für Social News-Portale sowie den Aufbau von Frage und Antwort Seiten, Social Bookmark-Seiten, Linklisten und vielem mehr. Einfach und schnell lassen sich mit Pligg Projekte analog “Digg” aufsetzen, bei denen die Benutzer Artikel, Nachrichten oder Links einreichen und bewerten sowie kommentieren können. Kostenfreie Zusatzmodule und Templates stehen zahlreich zur Verfügung.

Pligg wird bereits seit etlichen Jahren weiterentwickelt und liegt daher bereits in einer sehr ausgereiften Form vor.

Der Herstellerbeschreibt Pligg sinngemäß übersetzt wie folgt:

Pligg ist ein kostenfreies Open Source Content Management System (CMS). Mit Pligg lässt sich ein Sociales Netzwerk realisieren, in dem Besucher sich registrieren können, um Inhalte zu übermitteln und sich mit andern Benutzern auszutauschen. Unsere Software generiert Webseiten auf denen ganze Geschichten geschrieben und von den Mitgliedern beurteilt werden. Es ist kein reiner Webseiten-Editor. Nutzen Sie Pligg, um mit wenigen Minuten Zeitaufwand Ihre eigene Social Networking Community zu starten.

Ideal eignet sich Pligg auch für Social Bookmarks. User können Links vorstellen und diese von der Community beurteilen lassen. So entstehen im Handumdrehen lebendige Linklisten. Wie bereits erwähnt erfreut sich Pligg dank seiner hohen Bekanntheit zahlreicher Erweiterungen und auch fertige Templates stehen bereits zur Verfügung. Selbstverständlich ist auch eine freie Individualisierung sowie Erstellung eigener Templates nach Ihren persönlichen Vorstellungen möglich. Deutsche Sprachdateien für Pligg liegen ebenfalls fertig vor.

Um auf dem Laufenden zu bleiben lohnt sich stets ein Blick in den Entwicklerblog.

Steckbrief:

  • Lizenzmodell: GNU – General Public License
  • Sprache: englisch, deutsch sowie zahlreiche andere
  • Technische Plattform: PHP, MySQL

Bildergalerie / Screenshots:

Pligg Demo - Template 1Pligg Demo - Template 2

Projektseite:

Download:

Weiterführende Links:

Ähnliche Artikel:

Kommentare sind geschlossen.